Home HardcoreMiko Dai hat sich beim Joggen den Knöchel verdreht und wurde in einem Van hart gefickt

Miko Dai hat sich beim Joggen den Knöchel verdreht und wurde in einem Van hart gefickt

Miko Dai joggte an der Stelle, an der sie es nicht hätte tun sollen. Sie drehte sich den Knöchel und bat einen Typen, sie mitzunehmen. Sie sagte ihm, dass sie alles für seine Hilfe tun würde. Er nahm ihre Worte zu wörtlich. Er hielt in einem leeren Bereich an und sagte ihr, sie solle seinen Schwanz berühren. Sie tat, was er wollte, aber das war nicht genug. Er warf das asiatische Schlampe hinten in seinen Van, zog ihre Leggings herunter und fickte sie hart in Bauchlage und seitwärts. Dann bohrte er ihre chinesische Muschi in Missionar- und Doggystyle-Positionen.

73 08:00